Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Wochenende Grüße
    Freundschaftsgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Montagssprüche
    Liebeserklärungen
    WhatsApp Status
    Twitter Spruch
    60. Geburtstag
    Trauersprüche
    Wettersprüche
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Galileo Galilei



    Zitate von Galileo Galilei (1564-1642), italienischer Philosoph, Physiker, Mathematiker und Astronom.


    .................................................................................................................................


    Man kann den Menschen nichts beibringen. Man kann ihnen nur helfen, es in sich selbst zu entdecken. (Galileo Galilei)

    Man kann den Menschen nichts beibringen.
    Man kann ihnen nur ,
    es in sich selbst zu entdecken.

    Die Neugier steht immer an erster Stelle

    Die steht immer an erster Stelle eines Problems,
    das gelöst werden will.

    Das Buch der Natur

    Das Buch der
    ist mit mathematischen Symbolen geschrieben.

    Wer die Geometrie begreift

    Wer die Geometrie begreift,
    vermag in dieser Welt alles zu verstehen.

    Zwei Wahrheiten

    Zwei Wahrheiten können sich nie widersprechen.

    Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet

    Ich fühle mich nicht zu dem verpflichtet,
    dass derselbe , der uns mit Sinnen,
    und ausgestattet hat,
    von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen.

    Ich glaube nicht, dass derselbe Gott

    Ich nicht, dass derselbe ,
    der uns Sinne, und gab,
    uns ihren Gebrauch verbieten wollte.

    Mathematik ist das Alphabet

    Mathematik ist das Alphabet,
    mit dessen Hilfe das Universum beschrieben hat.

    Wer die Wahrheit nicht kennt

    Wer die nicht kennt,
    ist nur ein .
    Wer sie aber kennt,
    und sie eine nennt ist ein Verbrecher.

    Man kann einen Menschen nichts lehren

    Man kann einen Menschen nichts lehren,
    man kann ihm nur , es in sich selbst zu entdecken.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Galileo Galilei ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de