Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Geschenkideen
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Einschulung 2019
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Spruchbilder
    Urlaubsspruch
    Grußbotschaften
    Liebe Ostergrüße
    30. Geburtstag
    Instagram Post Spruch
    Geburtstagswünsche
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Claude Tillier



    Zitate, Texte von Claude Tillier (1801-1844), französischer Journalist und Schriftsteller.


    .................................................................................................................................


    Eine Frau ist nicht immer glücklich mit dem

    Eine Frau ist nicht immer mit dem,
    den sie liebt.
    Aber sie ist immer unglücklich mit dem,
    den sie nicht liebt

    Wer in dem Elend dieses Lebens keine Philosophie besitzt

    Wer in dem dieses Lebens keine Philosophie besitzt, gleicht einem Mann,
    der bloßen Kopfes in einem Platzregen spazierengeht.

    An einem Rausch

    An einem Rausch ist das schönste der Augenblick,
    in dem er anfängt.

    Jede Seele aber, die zu tief fühlt

    Jede aber, die zu tief fühlt,
    ist ein Ballon, der in den steigen möchte,
    und der die der Atmosphäre nicht überschreiten kann.

    Unverschämtheit ist die Waffe derer

    Unverschämtheit ist die Waffe derer,
    welche die geschmeidige Gerte des Spottes
    nicht zu handhaben wissen

    Essen ist ein Bedürfnis

    Essen ist ein Bedürfnis des Magens,
    Trinken ein Bedürfnis des Geistes

    Nicht genug glauben

    Nicht genug glauben ist ebensogut ein Zeichen von Unkenntnis wie zu viel glauben




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Claude Tillier ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de