Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate

Sprüche, Gedichte, Verse und Zitate Sammlung Sprüchesammlung auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de


  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Lustige


    Witzige lustige Sprüche, Zitate und Gedichte zur Erheiterung, zum Lachen.

    BlondinenBeamteKlosprücheSpaßmailsFilm & Fernsehen – FaschingBlondinenWarmduscher SprücheWitzeZungenbrecher

    und in etlichen anderen Kategorien sind lustige Sprüche und Zitate zu finden.



    Welcher Tag ist der arbeitsintensivste für einen Beamten ?

    Welcher Tag ist der arbeitsintensivste für einen Beamten?
    Der Montag, da muss er gleich zwei Kalenderblätter abreißen.

    Welcher für Beamte wichtige Stichtag ist am 31. März?

    Welcher für Beamte wichtige Stichtag ist am 31. März ?
    Ende Winterschlaf – Anfang Frühjahrsmüdigkeit.

    Eine Blondine ruft ihren Freund an

    Eine Blondine ruft ihren Freund an: „Bittekomme sofort zu mir. Ich habe hier ein sauschweres Puzzle. Ich finde nicht mal einen Ansatz“

    Ihr Freund fragt: „Was für ein Motiv ist es denn?“

    Blondie: „Nach dem Bild auf dem Karton ist es ein Hahn.“
    weiterlesen… »

    Hier die 40 besten Möglichkeiten einen Polizisten zu ärgern

    Hier die 40 besten Möglichkeiten einen Polizisten zu ärgern:
    1. Hol dir eine Bierdose aus dem Handschuhfach und öffne sie, noch bevor der Polizist zum Fenster deines Autos kommt.
    2. Frage ihn, ob er dein Bier halten könne, bis du deinen Führerschein gefunden hast.
    3. Verbiete ihm, den Kofferraum zu überprüfen.
    4. Wenn der Polizist mit dir spricht, stell dich taub.
    5. Frag ihn, ob du seine Waffe sehen oder anfassen darfst.
    6. Wenn er Nein sagt, kläre ihn auf, dass du nur wissen wolltest, ob deine Waffe größer ist.
    7. Gib ihm die Hand und fasse ihn oft an.
    8. Frag ihn, wo er die Verkleidung her hat.
    9. Frag ihn, ob du dir sein Kostüm ausleihen kannst.
    10. Frag ihn, ob er dir Cannabis verkaufen kann.
    weiterlesen… »

    Dürfen Mitarbeiter der Bahn

    Dürfen Mitarbeiter der Bahn eigentlich mit dem Zug zur Arbeit fahren oder sollen die pünktlich da sein ?

    Dumm aber glücklich

    Ich laufe beim Zähneputzen durch die Gegend. Ich lese Shampoo flaschen unter der Dusche. Ich lache über meine eigenen Witze bevor ich sie gesagt hab. Ich brauche keine uhr, ich habe ein Handy. Ich versuche, wenn ich im Bett liege, Muster an der Decke zusehen. Ich läster nicht, ich erörter Tatsachen. Ich könnt mir einen Satz 10x durchlesen, ohne den Sinn zu verstehen. Ich drück an Türen an denen dick und fett ZIEHEN steht. Ich frage Was ? , obwohl ich alles verstanden hab. Ich hasse es, wenn der Wind gegen meine Haare bläst. Ich schaue 10x am Tag in den Kühlschrank, ohne etwas zu essen. Ich kann 10x mal den selben Film ansehen. Ich muss mein Handy anrufen, um es zu finden. Ich kann auf die Uhr guckenund weiß danach nicht wie spät es ist. Ich steh vor dem Kühlregal und weiß nicht mehr, was ich einkaufen wollte. Ich drehe das Kissen um, um auf der kalten Seite zu liegen. Ich stell meinen Wecker früher, um noch liegenbleiben zu können. Ich zähle vor dem Einschlafen wie viele Stunden ich noch schlafen kann.!

    Kannst du mich anrufen?

    Kannst du mich anrufen?
    Auf dem Handy?
    Nein. Auf meiner magischen Kartoffel!

    Muss dringend einkaufen

    Muss dringend einkaufen.

    Hab nur noch Licht im Kühlschrank.

    Erstaunlich oft stehe ich neben mir

    Erstaunlich oft stehe ich neben mir
    und schaue irritiert zu,
    was ich da gerade so mache.

    Abschminken

    „Abschminken“ oder wie ich dazu sage: Gesicht auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

    Ich brauch keinen Mittelfinger

    Ich brauch keinen Mittelfinger.
    Ich kann das mit den Augen.

    Manchmal komme ich mir vor wie in einem Asterix-Comic

    Manchmal komme ich mir vor wie in einem Asterix-Comic. Umzingelt von den Kollegen Denktnix, Machtnix, Weissnix und Kannnix … und das Schlimmste daran ist, ich gehöre auch bald dazu, als Erklärnix, weil das Bringtnix!

    Immer häufiger kommt ein fremder Mann zur Mama

    Immer häufiger kommt ein fremder Mann zur Mama und die beiden verschwinden im Schlafzimmer. Eines Tages versteckt sich der 8-jährige Sohn im Kleiderschrank, um zu beobachten, was die beiden so machen. Auf einmal kommt der Ehemann überraschend nach Hause. Vor Schreck versteckt die Frau den Liebhaber ebenfalls in diesem Schrank.
    weiterlesen… »

    Ein Rechtsanwalt saß im ICE einer Blondine gegenüber

    Ein Rechtsanwalt saß im ICE einer Blondine gegenüber, langweilte sich und fragte, ob sie ein lustiges Spiel mit ihm machen wolle. Aber sie war müde und wollte schlafen. Der Rechtsanwalt gab nicht auf und erklärte, das Spiel sei nicht nur lustig, sondern auch leicht: „Ich stelle eine Frage und wenn Sie die Antwort nicht wissen, zahlen Sie mir 5 Euro und umgekehrt.“
    weiterlesen… »

    Eine Frau und ein Mann wurden in einen Autounfall verwickelt

    Eine Frau und ein Mann wurden in einen Autounfall verwickelt. Es war ein ziemlich schlimmer.

    Beide Autos waren total demoliert. Jedoch wurde, wie durch ein Wunder, keiner der beiden verletzt.

    Nachdem beide aus ihrem Auto gekrabbelt waren, sagte der Mann:
    weiterlesen… »

    Ein Mann geht in die Kneipe und setzt sich an den Tresen

    Ein Mann geht in die Kneipe und setzt sich an den Tresen. Als der Wirt fragt was er will, antwortet er: „Ich wette mit Dir um ein Bier, dass ich etwas in meiner Tasche habe, das Du noch nie gesehen hast!“
    Der Wirt, mit allen Wassern gewaschen, geht auf die Wette ein.
    Daraufhin öffnet der Gast seine Jackentasche und holt ein kleines 30cm grosses Männchen heraus und stellt es auf den Tresen.
    Das Männchen sieht aus wie der berühmte Autor Simmel und geht den Tresen entlang, schüttelt jedem Gast die Hand und sagt: „Guten Tag, sehr erfreut, mein Name ist Simmel, ich bin Literat.“
    weiterlesen… »

    Mario, Student in Berlin, schreibt an seine Freundin Sandra

    Mario, Student in Berlin, schreibt an seine Freundin Sandra, Studentin in München, folgende Zeilen: „Liebe Sandra! Ich kann unsere Beziehung so leider nicht weiterführen. Die Entfernung, die zwischen uns liegt, ist zu groß. Ich muss auch zugeben, dass ich dich viermal betrogen habe, seit du weg bist, und das ganze ist für keinen von uns in Ordnung. Sorry!! Bitte schick mir mein Foto zurück, das ich dir gegeben habe. Ciao, Mario“
    weiterlesen… »



    Werbung

    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Lustige ::


    Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de