Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate, Spruchbilder, kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Karten & Co

  • ………………………………

    Spruchbilder Karten
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Geschenkideen
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    Handmade Geschenkewelt
    (Werbung)

    30. Geburtstag
    TikTokSprüche
    Geburtstagswünsche
    Instagram Post Spruch
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante



  • ................................................................................................................................


    Neues vom: Montag, 27. Mai 2013



    .................................................................................................................................

    Wer sich selbst versteht

    Wer sich selbst versteht, kennt seinen Wert und lässt nicht mit sich handeln. Nur der Charakterlose ist für jeden Preis feil.

    Was wir so oft »Liebe« nennen

    Was wir so oft »Liebe« nennen, ist doch nichts weiter als ein kurzer Sinnenrausch. Ist er in seiner Sonderheit verflüchtigt, so tritt größtenteils herbe Unbefriedigung und nicht selten ein.

    Was heißt Schaffen in der Poesie?

    Was heißt Schaffen in der Poesie?
    Wenn dichterische die Seele mit der Fruchtbarkeit der überschüttet.

    Nur Unglück, welches plötzlich an uns heran tritt

    Nur Unglück, welches plötzlich an uns heran tritt, fordert uns heraus, zu zeigen, ob wir klein oder groß sind.

    Gaben der Weisheit

    Gaben der sind nicht an die gebunden,
    sie fließen durch die Ewigkeit.

    Warum stehen Phantasie und Verstand so oft im Widerspruch?

    Warum stehen Phantasie und Verstand so oft im Widerspruch?
    Weil dieser mit kalter Sonde zergliedern will, was jene aus Duft und Luft und aus den leisesten Regung des Herzens gewebet und aufgebaut hat.

    Heinrich Martin

    Wer gleich beim Anfang stolpert

    Wer gleich beim Anfang stolpert,
    der kehre wieder um,
    weil’s sonst beim Fortgang holpert,
    und Alles geht dann krumm.

    Heinrich Martin

    Wenn du mich gern hast

    Wenn du mich gern hast, schreibe mir; ich bitte dich darum. Wenn du etwas gegen mich hast, schreibe mir trotzdem, überwinde deinen Groll.

    Basilius von Caesarea

    Ruhe ist für die Seele

    Ruhe ist für die Seele
    der Anfang der Reinigung

    Basilius von Caesarea

    Das Brot, das ihr verderben laßt

    Das Brot, das ihr verderben laßt,
    ist das Brot der Hungernden.

    Basilius von Caesarea

    Verleumdung schadet auf einmal dreien

    Verleumdung schadet auf einmal dreien:
    dem, von dem man Böses sagt,
    dem, welchem man es sagt,
    und am meisten dem, der es sagt.

    Basilius von Caesarea

    Jedem, der an den Herrn glaubt

    Jedem, der an den Herrn glaubt, steht ein Engel zur Seite, wenn wir ihn nicht durch unsere bösen Werke vertreiben. Der Engel behütet dich von allen Seiten und läßt nichts unbeschützt.

    Basilius von Caesarea




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de