Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate, Spruchbilder, kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Karten & Co

  • ………………………………

    Spruchbilder Karten
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Geschenkideen
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    Handmade Geschenkewelt
    (Werbung)

    30. Geburtstag
    TikTok Sprüche
    Geburtstagswünsche
    Instagram Post Spruch
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Kontakt & Intern



  • ................................................................................................................................


    Neues vom: Donnerstag, 2. Mai 2013



    .................................................................................................................................

    Gönne dir einen Augenblick der Ruhe

    Gönne dir einen Augenblick der und du begreifst,
    wie närrisch du herumgehastet bist.
    Lerne zu und du merkst, daß du viel zu viel geredet hast.
    Sei gütig und du siehst ein, daß dein über andere all zu hart war.

    Chinesisches Sprichwort

    Glück und Unglück

    Glück und Unglück nehmen den die ab

    aus Indien

    Zeig‘ deine Tränen nicht

    Zeig‘ deine nicht;
    den Freund betrübest du vergebens nur,
    und ach, dein Feind – er lacht dazu.

    Man kann nicht leben

    Man kann nicht leben, ohne dass die sprechen,
    nicht Rosen sammeln, ohne dass die Dornen stechen

    Wer sich der Weisheit rühmet

    Wer sich der Weisheit rühmet,
    der prahlt mit einem Licht,
    das er nicht hat, denn Weisheit,
    die wahre, rühmt sich nicht.

    Friedrich Julius Hammer

    Wer nicht glücklich ist

    Wer nicht glücklich ist, fühlt sich leicht am unglücklichsten beim ersten Erwachen des Frühlings. Wenn die Natur aufzuleben anfängt, möchte es so gern auch das Herz. Kummer und Sorgen drücken dann doppelt schwer.

    Friedrich Julius Hammer

    Beim Abschied

    Wenn zwei, die sich am nächsten steh’n,
    Die Hand sich scheidend fassen,
    Sollst du vor ihrem Abschied gehn
    Und sie sich selber lassen;
    Das heil’ge bitt’re Trennungsleid,
    Wie könntest du es stören?
    Die letzte bange Seligkeit
    Soll ihnen ganz gehören.
    weiterlesen… »

    Wie der Sturmwind kommt

    Wie der Sturmwind kommt, zu scheiden
    Edles Korn von leerer Spreu,
    Kommt zu prüfen dich das Leiden.

    Friedrich Julius Hammer

    Die Dankbarkeit der Völker

    Die Dankbarkeit der Völker ehrt nur die Toten,
    selten die Lebenden.

    Theresa Keiter

    Es gibt Menschen

    Es gibt Menschen,
    deren Gegenwart wir wie eine geistige Zwangsjacke ertragen.

    Theresa Keiter

    Die wahre Freude

    Die wahre Freude kommt zu denen, die andere erfreuen.

    Theresa Keiter

    Die Liebe ist das große Feuer

    Die Liebe ist das große Feuer,
    das Leben unseres Lebens,
    die Triebkraft des Seins.

    Theresa Keiter




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de