Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate

Sprüche, Gedichte, Verse und Zitate Sammlung Sprüchesammlung auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de


  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Archiv: Dienstag, 3. August 2010

    Du musst erst Scheiße fressen

    Du musst erst Scheiße fressen,
    bevor du Sahne auf den Teller kriegst!

    Daniela Katzenberger

    Ich bin sympathisch

    „Ich bin sympathisch, und wer sympathisch ist, wirkt schöner.“

    Adriano Celentano

    Wer sich im Geist und in der Wahrheit

    Wer sich im Geist und in der Wahrheit als Bruder von Hunderten fühlt,
    der ist ein höherer Mensch als der Bruder von einem.

    Johann Heinrich Pestalozzi

    Ohne unseren Claude Monet

    Ohne unseren Claude Monet,
    der uns allen Mut machte,
    hätten wir aufgegeben.

    Auguste Renoir

    Der Schüler hält seine Arbeit für schwer

    Der Schüler hält seine Arbeit für schwer,
    doch sie bedeutet nur Wagen zu sein,
    wo der Lehrer Pferd sein muss.

    August Strindberg

    Schweigen kann

    Schweigen kann nichts verbergen.
    Worte können das.

    August Strindberg

    Nur ein Narr hört alles

    Nur ein Narr hört alles,
    was ihm zu Ohren kommt.

    Austin O’Malley

    Bist du der Freund …

    Bist du der Freund, weil du mein Herz gewinnest?
    Bist du die Schlange, weil du stets entrinnest?
    Bist du die Seidenraupe, weil du sachte
    Mit feinen, starken Fäden mich umspinnest?
    weiterlesen… »

    Wenn der Mensch zu viel weiß

    Wenn der Mensch zu viel weiß, wird das lebensgefährlich.
    Das haben nicht erst die Kernphysiker erkannt, das wusste schon die Mafia.

    Norman Mailer

    Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar

    Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar,
    hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt.

    Franz Hubmann
    (Fotograf)

    Nachtgang

    Wir gingen durch die stille milde Nacht,
    dein Arm in meinem, dein Auge in meinem.
    Der Mond goß silbernes Licht über dein Angesicht,
    wie auf Goldgrund ruhte dein schönes Haupt.
    weiterlesen… »

    Die Gegenspieler sind viel mit gelaufen

    Die Gegenspieler sind viel mit gelaufen. Ich glaub’, wenn ich auf die Toilette gelaufen wäre, wär’ der auch noch mitgegangen.

    Bastian Schweinsteiger

    Ein ordentlicher Spieler

    »Ein ordentlicher Spieler. Nur an der Schnelligkeit mangelt es noch.«

    (Bastian Schweinsteiger über seinen neuen Teamkollegen Arien Robben)



    Werbung

    Du befindest Dich in der Kategorie: :: ::


    Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de