Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung

Lustige, besinnliche, liebevolle, traurige und andere Texte, Gedichte und Zitate

Kostenlose Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren

  • Karten & Co

  • Geburtstagszeitung
    Schulabschluss
    30. Geburtstag
    Verlobungssprüche
    Liebestexte
    Hochzeitseinladung
    Geburtstagssprüche
    18 Geburtstag
    Viel Glück in 50 Sprachen
    Kurze Liebesgedichte
    WhatsApp Status
    Zum Ehejubiläum
    Firmung Glückwünsche

  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • Mai 2017
    M D M D F S S
    « Apr    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Geburtstage sind ohne Frage wirklich schöne Tage ...
    ................................................................................................................................
     
       


    Kategorie: Wetter


    .................................................................................................................................


    Ob’s warm, ob’s kalt, in jedem Fall viel Narren gibt’s im Karneval!

    Ob’s warm, ob’s kalt, in jedem Fall
    viel Narren gibt’s im Karneval!

    (Autor unbekannt)

    Wochenende. Schönes Wetter. Freunde. Feiern. Ausschlafen. Lasst die Spiele beginnen.

    Wochenende.
    Schönes Wetter.
    Freunde. Feiern.
    Ausschlafen.
    Lasst die Spiele beginnen.

    Die Wettervorhersage hatte recht:

    Die Wettervorhersage hatte recht:
    Nachts zunehmend dunkel.

    Das Wetter ist wie ich

    Das Wetter ist wie ich:
    Über 30 und heiß

    Wir alle können eine Lektion vom Wetter lernen

    Wir alle können eine Lektion vom Wetter lernen. Denn es lässt sich von ihrem Weg überhaupt nicht abbbringen, egal wie viele Menschen es auch kritisieren. Gehe deinen eigenen Weg und lass die Leute einfach reden …

    Wenn du auf schlechtes Wetter fluchst

    Wenn du auf schlechtes Wetter fluchst,
    verzerrst noch wütend dein Gesicht,
    bedenke – was du auch versuchst:
    Das Wetter int’ressiert es nicht

    Karl-Heinz Söhler

    Die Kalendermacher

    Die Kalendermacher machen die Kalender,
    aber Gott macht das Wetter.

    Julius Wilhelm Zincgref

    Nur wer ein Auge dafür hat

    Nur wer ein Auge dafür hat,
    sieht etwas schönes und gutes in jedem Wetter,
    er findet Schnee, brennende Sonne, Sturm
    und ruhiges Wetter schön,
    hat alle Jahreszeiten gern und ist im Grunde damit zufrieden,
    dass die Dinge so sind wie sie sind.

    Vincent van Gogh

    Februar von Cäsar Otto Hugo Flaischlen

    Schon leuchtet die Sonne wieder am Himmel
    und schmilzt die Schneelast von den Dächern
    und taut das Eis auf an den Fenstern
    und lacht ins Zimmer: wie geht’s? wie steht’s?
    weiterlesen… »

    Sieh doch den Wettersturm

    Sieh doch den Wettersturm am Himmel,
    Sieh doch die Wolken um die Höhn!
    Ich aber sag: das geht vorüber,
    Und auf den Abend wird es schön.

    Cäsar Otto Hugo Flaischlen

    Meteorologen

    Meteorologen:
    Leute, die über Geophysik, Thermodynamik und Klimatologie ungemein viel und über das Wetter von morgen fast nichts wissen.

    Ron Kritzfeld

    Man darf am Wetter nie verzweifeln

    Man darf am Wetter nie verzweifeln,
    solange noch ein blauer Fleck am Himmel steht.

    Arthur Schopenhauer

    Die Wetterfahne

    Der Wind spielt mit der Wetterfahne
    Auf meines schönen Liebchens Haus.
    Da dacht ich schon in meinem Wahne,
    Sie pfiff‘ den armen Flüchtling aus.
    weiterlesen… »

    Abschied von der Klosterkammer

    Leb wohl, du stille klösterliche Kammer,
    Wo, schwelgend in der Jugend Lust und Jammer,
    Der Rose gleich in schwüler Mainacht Schoß,
    Mein Jünglingsherz den Blütenkelch erschloss.
    weiterlesen… »

    Der Abenteurer

    Junge, schnüre meinen Ranzen,
    Denn ich muss wahrhaftig fort!
    Alle haben mich im Ganzen
    Nicht sehr lieb an diesem Ort;
    Es ist Zeit, sich zu verändern,
    Gehts nach Norden oder Süd,
    Umzuschauen in fremden Ländern,
    Wie wohl dort der Weizen blüht?
    weiterlesen… »

    Gewitter im Gebirge

    Der Herr mit seiner Allmacht Hand
    Berührt der Berge Gipfel,
    Da lagert sich, ein graues Band,
    Der Nebel um die Wipfel.
    weiterlesen… »

    Wulfhild und Waldtraut

    Die schlanke Bode fließt im Thale
    Um manchen Berg und Felsenhang,
    Macht her und hin manch liebe Male
    Umweg und krummen Wiedergang.
    weiterlesen… »

    Abschiednehmen

    Zum Abschiednehmen just das rechte Wetter.
    Grau wie der Himmel steht vor mir die Welt.

    Joseph Victor von Scheffel






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Wetter ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Alter Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung läuft unter Wordpress 4.7.5
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte