Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung

Lustige, besinnliche, liebevolle, traurige und andere Texte, Gedichte und Zitate

Kostenlose Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren

  • Karten & Co

  • Geschenkideen
    Grußkarten
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Valentinstag 2017
    Geburtstagsgeschenke
    Gute Besserung
    Spruchbilder
    Urlaubsspruch
    Grußbotschaften
    Filmzitate
    Faschingssprüche

  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • Februar 2017
    M D M D F S S
    « Jan    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728  
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Wenn die Hochzeitsglocken läuten ...
    ................................................................................................................................
     
       


    Kategorie: Vorteil


    .................................................................................................................................


    Lerne allein zu sein

    Lerne allein zu sein.
    Verlier nie den Vorteil des Alleinseins aus dem Auge.

    Thomas Browne

    Zweifelsohne hat der Mangel an Wetteifer

    Zweifelsohne hat der Mangel an Wetteifer
    im Streben einen Vorteil:
    Er vermindert die Eitelkeit

    Germaine Madame de Stael

    Je älter ich werde, um so mehr sehe ich

    Je älter ich werde, um so mehr sehe ich,
    dass die Erfahrung nur weitere Jahre mit sich bringt,
    aber dass man so wenig Vorteil aus allem zieht,
    als wäre nichts geschehen.

    Charles Joseph Fürst von Ligne

    Einsamkeit hat den großen Vorteil

    Einsamkeit hat den großen Vorteil,
    dass man die Flucht vor sich selber einstellt.

    Marcel Proust

    Ein lachendes Gesicht

    Ein lachendes Gesicht bringt zwei Vorteile:
    Es verärgert und verunsichert Deine Feinde
    und erfreut Deine Freunde.

    unbekannt

    Viele nennen Diensteifer, was weiter nichts ist

    Viele nennen Diensteifer, was weiter nichts ist
    als ihr Hang zur Bosheit und Gewalttätigkeit;
    bei ihrem Eifer haben sie nicht die Sache,
    sondern ihren Vorteil im Auge

    Michel de Montaigne

    Der Ehrgeiz veranlasst viele Menschen, falsch zu werden

    Der Ehrgeiz veranlasst viele Menschen, falsch zu werden;
    etwas anderes in der Brust verschlossen,
    etwas anderes auf der Zunge bereithalten;
    Freundschaften und Feindschaften nicht nach ihrem wahren Wesen, sondern nach dem Vorteile zu schätzen,
    und mehr nach dem Äußeren, als nach dem Inneren gut zu sein.

    Sallust

    Das Böse ist das

    Das Böse ist das, was mehr Nachteile als Vorteile
    und das Gute, was mehr Vorteile als Nachteile hat

    Denis Diderot

    Schnell arbeitender Verstand ist kein Vorteil

    Schnell arbeitender Verstand ist kein Vorteil,
    wenn er nicht auch zugleich gründlich ist.
    Die Vollkommenheit einer Uhr besteht nicht darin,
    schnell, sondern richtig zu gehen.

    Marquis de Vauvenargues

    Kein Geld ist vorteilhafter angelegt

    Kein Geld ist vorteilhafter angelegt als das,
    um das wir uns haben prellen lassen.
    Denn wir haben dafür Erfahrung eingehandelt.

    Arthur Schopenhauer

    Je freier und umfassender

    Je freier und umfassender der Wettbewerb ist,
    um so mehr Vorteile hat die Öffentlichkeit.

    Adam Smith

    Für die Ehrgeizigen

    Für die Ehrgeizigen, die sich weder mit dem Geschenk des Lebens noch mit der Schönheit der Welt zufrieden geben, liegt eine Strafe darin, dass sie sich selbst dieses Leben verbittern und die Vorteile und die Schönheit dieser Welt nicht besitzen.

    Leonardo da Vinci

    Der Vorteil des schlechten Gedächtnisses ist

    Der Vorteil des schlechten Gedächtnisses ist,
    dass man dieselben guten Dinge mehrere Male
    zum ersten Mal genießt.

    Friedrich Nietzsche

    So nah sich Brüder sind

    So nah sich Brüder sind,
    Besitz und Vorteil halten sie auseinander.

    Chinesisches Sprichwort

    Ambrose Gwinnett Bierce – amerikanischer Journalist und Satiriker

    Geizig: ungehörig darauf versessen, das zu behalten, was so viele verdiente Menschen selber gerne haben möchten.
    Hauptstadt: Sitz schlechter Verwaltung.
    Friede: die Epoche des Betrügens zwischen zwei Epochen des Kriegführens.
    Ureinwohner: minderwertige Lebewesen, in neuentdeckten Ländern eine Last; sind aber bald nicht mehr lästig und werden zu Dünger.
    weiterlesen… »

    Der große Vorteil an der Selbstbefriedigung?

    Der gro�e Vorteil an der Selbstbefriedigung?
    Man muss dabei nicht gut aussehen.

    Ricky Martin

    Wer in sich selbst verliebt ist

    Wer in sich selbst verliebt ist, hat wenigstens den Vorteil,
    dass er bei seiner Liebe nicht viele Nebenbuhler erhalten wird.

    Georg Christoph Lichtenberg

    Der Vorteil des Alters liegt darin

    Der Vorteil des Alters liegt darin,
    dass man die Dinge nicht mehr begehrt,
    die man sich früher aus Geldmangel
    nicht leisten konnte






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Vorteil ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Alter Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung läuft unter Wordpress 4.7.2
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte