Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung

Lustige, besinnliche, liebevolle, traurige und andere Texte, Gedichte und Zitate

Kostenlose Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren

  • Karten & Co

  • Geschenkideen
    Grußkarten
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Muttertag 2017
    Geburtstagsgeschenke
    Gute Besserung
    Spruchbilder
    Urlaubsspruch
    Grußbotschaften
    Filmzitate
    Ostersprüche

  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • März 2017
    M D M D F S S
    « Feb    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Freunde ...
    ................................................................................................................................
     
       


    Kategorie: Laternenlieder


    .................................................................................................................................


    Laterne! Laterne! (v. Jakob Loewenberg)

    Noch einmal glänzt wie Goldgeschmeide
    die Flut des Stromes leuchtend auf,
    da steigt in leichtem Nebelkleide
    der Sommerabend still herauf.
    Und wie er durch die Gassen schreitet,
    aufatmend jede Brust sich weitet.
    Es ist, als klan‘ ein Friedeswort,
    und Lärm und Unrast fliehen fort.
    weiterlesen… »

    Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind

    Sankt Martin, Sankt Martin,
    Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind,
    sein Roß, das trug ihn fort geschwind.
    Sankt Martin ritt mit leichtem Mut,
    sein Mantel deckt ihn warm und gut.
    weiterlesen… »

    Sankt-Martinslied

    Es dunkelt früh der Abend schon,
    der November ist im Land.
    Wir feiern, was Sankt Martin tat,
    mit Lichtern in der Hand.
    Wir denken an den armen Mann,
    den Martin einst bedeckte
    mit seinem halben Mantelteil,
    als Not ihn tief erschreckte.
    weiterlesen… »

    Martin ist ein frommer Mann

    Martin, Martin, Martin ist ein frommer Mann.
    Zündet ihm die Lichter an,
    dass er es droben sehen kann,
    der viel Gutes hat getan.
    weiterlesen… »

    Kommt wir woll’n Laterne laufen

    Kommt, wir woll’n Laterne laufen, zündet eure Kerzen an.
    Kommt, wir woll’n Laterne laufen, Kind und Frau und Mann.
    Kommt wir woll’n Laterne laufen, das ist unsre schönste Zeit.
    Kommt wir woll’n Laterne laufen, alle sind bereit.
    weiterlesen… »

    Ich habe eine feine Laterne

    Ich habe eine feine Laterne,
    die leutet so hell in die Nacht.
    Am Himmel alle Sterne
    sind auch schon aufgewacht.
    weiterlesen… »

    Ich hab einen goldnen Mond

    Ich hab einen goldnen Mond, mi ma Mond.
    Zünde deine Kerze an, das der Mond uns leuchten kann,
    mi ma Mond, der am Himmel thront.
    weiterlesen… »

    Heut feiern wir Laternenfest

    Heut feiern wir Laternenfest,
    heut feiern wir Laternenfest.
    Ja, da möcht ich auch dabei sein,
    heut feiern wir Laternenfest.
    weiterlesen… »

    Abends wenn es dunkel wird

    Abends, wenn es dunkel wird,
    und die Fledermaus schon schwirrt,
    ziehn wir mit Laterne aus
    in den Garten hinterm Haus.
    Und im Auf- und Niederwallen
    lassen wir das Lied erschallen:
    Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne.
    weiterlesen… »

    Laterne, Laterne

    Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne.
    Brenne auf mein Licht, aber meine Laterne nicht.
    weiterlesen… »

    Ich geh‘ mit meiner Laterne…

    Ich geh‘ mit meiner Laterne
    Und meine Laterne mit mir.
    Dort oben leuchten die Sterne, weiterlesen… »

    Ich wünsche mir …

    Liebe Besucher und Freunde von Spruechetante.de !

    Ein kostenloses Projekt oder ich würde sie eher ein Hobby nennen, wie die Sprüchesammlung macht mir persönlich in erster Linie sehr viel Spaß und vor allem Freude, mancher Besucher konnte durch die hier gesammelten Werke mit Sicherheit einen guten Spruch, ein passendendes Gedicht, Zitat finden. Ich freue mich über jedes positive Feedback, das ich bekomme und bereits erhalten habe. Ohne Seiten wie diese würden Menschen der Zeitgeschichte, Dichter, Denker und viele mehr einfach in Vergessenheit geraten …

    Spruechetante.de und auch andere Projekte von mir sind kostenlos, ABER sie sind es nicht für mich … Jeden Monat sind Server- und Traffickosten (Falls nicht gewusst: jede Seitenbewegung kostet eben Geld) fällig. Die Unterhaltungskosten waren immer gedeckt durch die Werbung, allerdings besitzen verschiedene Browser inzwischen Werbeblocker, wie zum Beispiel der Adblock im Firefox. Das macht mir persönlich Bauchschmerzen und auch vielen anderen Seitenbetreibern mit ähnlichen Projekten. In Zukunft wird mit Sicherheit die eine oder andere Internetseite offline gehen müssen. Das ist traurig, aber eben eine Zukunftsaussicht. Wie ich auch, betreiben viele kostenlose Angebote diese in Ihrer Freizeit und es sind eben deren teilweise sehr zeitaufwendigen Hobbies. In erster Linie verdient man damit kein großes Geld, allerdings müssen die Unkosten immer gedeckt sein. Wenn man sich mal informiert, was ein Server und wenn man mal Probleme hat eine Technikerstunde kostet … da werden die Augen groß.
    weiterlesen… »






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Laternenlieder ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Harald Schmidt Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung läuft unter Wordpress 4.7.3
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte