Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung

Lustige, besinnliche, liebevolle, traurige und andere Texte, Gedichte und Zitate

Kostenlose Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren

  • Karten & Co

  • Geburtstagszeitung
    Frühling
    30. Geburtstag
    Verlobungssprüche
    Liebestexte
    Hochzeitseinladung
    Geburtstagssprüche
    18 Geburtstag
    Viel Glück in 50 Sprachen
    Kurze Liebesgedichte
    WhatsApp Status
    Zum Ehejubiläum
    Firmung Glückwünsche

  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • April 2017
    M D M D F S S
    « Mrz    
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Freunde ...
    ................................................................................................................................
     
       


    Kategorie: Jean Anthelme Brillat – Savarin


    .................................................................................................................................


    Der Schöpfer, der den Menschen zwingt

    Der Schöpfer, der den Menschen zwingt, Nahrung aufzunehmen,
    um zu leben, ladet ihn durch Appetit dazu ein und belohnt ihn durch den Genuss.

    Jean Anthelme Brillat – Savarin

    Ein Nachtisch ohne Käse

    Ein Nachtisch ohne Käse gleicht einer Schönen,
    der ein Auge fehlt.

    Jean Anthelme Brillat – Savarin

    Das Erforschen eines neuen Gerichtes

    Das Erforschen eines neuen Gerichtes tut mehr für die menschliche Fröhlichkeit als das Erforschen eines neuen Sterns

    Jean Anthelme Brillat – Savarin

    Die größte Stärke des Menschen

    Die größte Stärke des Menschen
    ist seine Hoffnung.
    Vertraue in deine Zukunft.

    Jean Anthelme Brillat – Savarin

    Ein echter Feinschmecker

    Ein echter Feinschmecker, der ein Rebhuhn verspeist hat,
    kann sagen, auf welchem Bein es zu schlafen pflegte.

    Jean Anthelme Brillat – Savarin

    Fresser und Säufer

    Fresser und Säufer verstehen nichts vom Essen und vom Trinken.

    Jean Anthelme Brillat – Savarin

    Beim Bordeaux bedenkt

    Beim Bordeaux bedenkt,
    beim Burgunder bespricht,
    beim Champagner begeht man Torheiten

    Jean Anthelme Brillat – Savarin

    Die Speisetafel ist der einzige Ort

    Die Speisetafel ist der einzige Ort,
    wo man sich niemals während der ersten Stunde langweilt.

    Jean Anthelme Brillat – Savarin

    Tiere fressen

    Tiere fressen,
    Menschen essen,
    aber nur der Mann von Geist weiß,
    wie man isst.

    Jean Anthelme Brillat – Savarin

    Jemanden einzuladen heißt

    Jemanden einzuladen heißt,
    sich um seine Fröhlichkeit zu kümmern und das jedesmal,
    wenn er unter Deinem Dach ist

    Jean Anthelme Brillat – Savarin

    Wer seine Freunde zu Gast hat

    Wer seine Freunde zu Gast hat
    und sich in keiner Weise persönlich um das Mahl kümmert,
    das für sie bereitet wird, ist unwürdig, Freunde zu haben.

    Jean Anthelme Brillat – Savarin

    Sage mir, wie du isst

    Sage mir, wie du isst,
    und ich sage dir, was du bist.

    Jean Anthelme Brillat – Savarin






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Jean Anthelme Brillat – Savarin ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Harald Schmidt Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung läuft unter Wordpress 4.7.4
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte