Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung

Lustige, besinnliche, liebevolle, traurige und andere Texte, Gedichte und Zitate

Kostenlose Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren

  • Karten & Co

  • Geschenkideen
    Grußkarten
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Muttertagsgrüße
    Geburtstagsgeschenke
    Gute Besserung
    Spruchbilder
    Urlaubsspruch
    Grußbotschaften
    Filmzitate
    Konfirmation Kartentexte

  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • April 2017
    M D M D F S S
    « Mrz    
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Wenn die Hochzeitsglocken läuten ...
    ................................................................................................................................
     
       


    Kategorie: Arthur Schopenhauer

    Hier findest Du Sprüche, Zitate und Texte von Arthur Schopenhauer, (1788-1860), Deutscher Philosoph.


    .................................................................................................................................


    Wer gegen Tiere grausam ist, kann kein guter Mensch sein.

    Wer gegen Tiere grausam ist,
    kann kein guter Mensch sein.

    Arthur Schopenhauer

    Der Begriff ist ein Gedankenprodukt

    Der Begriff ist ein Gedankenprodukt,
    die Idee aber ist eine Anschauung.

    Arthur Schopenhauer

    Es gibt eigentlich gar keinen Genuss anders

    Es gibt eigentlich gar keinen Genuss anders als im Gebrauch und Gefühl der eigenen Kräfte,
    und der größte Schmerz ist wahrgenommener Mangel an Kräften, wo man ihrer bedarf.

    Arthur Schopenhauer

    Empfehlungsbrief

    Schönheit ist ein offener Empfehlungsbrief,
    der die Herzen im voraus für uns gewinnt.

    Arthur Schopenhauer

    Jeder hat das Recht

    Jeder hat das Recht, alles zu tun,
    wodurch er keinen verletzt.

    Arthur Schopenhauer

    Im Herzen steckt

    Im Herzen steckt der Mensch,
    nicht im Kopf

    Arthur Schopenhauer

    Höflichkeit ist Klugheit

    Höflichkeit ist Klugheit,
    folglich ist Unhöflichkeit Dummheit

    Arthur Schopenhauer

    Jeden Abend sind

    Jeden Abend sind wir um einen Tag ärmer.

    Arthur Schopenhauer

    Kartenspiel

    Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

    Arthur Schopenhauer

    Der wirkliche Verdruss

    Der wirkliche Verdruss bei der Menschheit ist der Umstand,
    dass sie vom Affen abstammt und nicht vom Hund.

    Arthur Schopenhauer

    Gegenwart eines Gedankens

    Die Gegenwart eines Gedankens
    ist wie die Gegenwart einer Geliebten

    Arthur Schopenhauer

    Auch das Zufälligste

    Auch das Zufälligste ist nur ein auf entfernterem Wege
    herangekommenes Notwendiges.

    Arthur Schopenhauer

    Im Alter gibt es keinen schöneren Trost

    Im Alter gibt es keinen schöneren Trost,
    als dass man die ganze Kraft seiner Jugend
    Werken einverleibt hat, die nicht mitaltern.

    Arthur Schopenhauer

    Glauben und Wissen

    Glauben und Wissen verhalten sich wie zwei Schalen einer Waage:
    In dem Maße, als die eine steigt, sinkt die andere.

    Arthur Schopenhauer

    Bescheidenheit bei mittelmäßigen Fähigkeiten

    Bescheidenheit bei mittelmäßigen Fähigkeiten ist bloße Ehrlichkeit.
    Bei großen Taten ist sie Heuchelei.

    Arthur Schopenhauer

    Wir fühlen den Schmerz

    Wir fühlen den Schmerz, aber nicht die Schmerzlosigkeit;
    die Sorge, aber nicht die Sorglosigkeit;
    die Furcht, aber nicht die Sicherheit.

    Arthur Schopenhauer

    Dass uns der Anblick der Tiere so ergötzt

    Dass uns der Anblick der Tiere so ergötzt,
    beruht hauptsächlich darauf, dass es uns freut,
    unser eigenes Wesen so vereinfacht vor uns zu sehen

    Arthur Schopenhauer

    Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung

    Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen,
    wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?

    Arthur Schopenhauer






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Arthur Schopenhauer ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Alter Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung läuft unter Wordpress 4.7.4
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte