Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung

Lustige, besinnliche, liebevolle, traurige und andere Texte, Gedichte und Zitate

Kostenlose Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren

  • Karten & Co

  • Geburtstagszeitung
    Frühling
    30. Geburtstag
    Verlobungssprüche
    Liebestexte
    Hochzeitseinladung
    Geburtstagssprüche
    18 Geburtstag
    Viel Glück in 50 Sprachen
    Kurze Liebesgedichte
    WhatsApp Status
    Zum Ehejubiläum
    Ostergrüße

  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • März 2017
    M D M D F S S
    « Feb    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Freunde ...
    ................................................................................................................................
     
       


    Kategorie: Angst

    Hier findest Du Sprüche, Gedichte, Zitate und Texte rund um: Angst / Ängste.


    .................................................................................................................................


    Angst beginnt im Kopf. Mut ebenso!

    Angst beginnt im Kopf.
    Mut ebenso!

    Wann immer du zweifelst, wie weit du noch gehen kannst ….

    Wann immer du zweifelst, wie weit du noch gehen kannst, erinnere dich daran, wie weit du bereits gekommen bist. Erinnere dich an alles, mit dem konfrontiert wurdest, an alle Schlachten, die du gewonnen hast, und an all die Ängste, die du überwunden hast …

    Du hast doch nur schiss so richtig aus Liebe zu küssen …

    Du hast doch nur schiss so richtig aus Liebe zu küssen …

    Eine alte Indianerweisheit

    Schweigend saß der Cherokee Großvater mit seinem Enkel am Lagerfeuer und schaute nachdenklich in die Flammen. Die Bäume um sie herum warfen schaurige Schatten, das Feuer knackte und die Flammen loderten in den Himmel.

    Nach einer einer gewissen Zeit meinte der Großvater: „Flammenlicht und die Dunkelheit, wie die zwei Wölfe die in unseren Herzen wohnen“.

    Fragend schaute ihn der Enkel an.

    Daraufhin begann der alte Cherokee seinem Enkel eine sehr alte Stammesgeschichte von einen weißen und einem schwarzen Wolf zu erzählen.

    

„In jedem von uns lebt ein weißer und ein schwarzer Wolf. Der weiße Wolf verkörpert alles was gut, der Schwarze, alles was schlecht in uns ist. Der weiße Wolf lebt von Gerechtigkeit und Frieden, der Schwarze von Wut, Angst und Hass.
    weiterlesen… »

    Manchmal ist die Lösung zum Greifen nahe

    Manchmal ist die Lösung zum Greifen nahe, aber die Angst mit einer Entscheidung Fehler zu machen, lähmt uns.
    Deshalb beschäftigen wir uns lieber mit dem Problem als mit der Lösung.

    Manchmal ist die Veränderung nicht das was wir wollen.

    Manchmal ist die Veränderung nicht das was wir wollen. Aber manchmal, ist die Veränderung genau das was wir brauchen. Hab keine Angst vor Veränderung, denn es gibt Dinge im Leben, die nicht zum Bleiben bestimmt sind …

    Wem wirklich was an dir liegt …

    Wem wirklich was an dir liegt,
    der behandelt dich nicht schlecht…
    denn er hat genau so viel Angst
    dich zu verlieren wie umgekehrt.

    Das Leben ist ein ständiger Wechsel zwischen Angst, Glück und Liebe

    Das Leben ist ein ständiger Wechsel zwischen Angst, Glück und Liebe. Gefühle wollen dir etwas sagen und jedes Gefühl darf da sein. Denn wenn wir sie ablehnen, dann leben wir an uns vorbei und unser Leben bleibt unerfüllt. Lass nicht zu, dass deine Angst sich anderen Menschen zu öffnen größer ist, als die Sehnsucht nach Nähe und Vertrauen und die schlechten Erfahrungen stärker sind, als die besten Hoffnungen …

    Warum starke Frauen oft Single sind ?

    Warum starke Frauen oft Single sind ?
    Hast du schon mal eine Löwin an der Leine gesehen ?
    Es braucht einen Löwen um „sie“ zu halten
    und keinen Schwächling, der sie aus Angst an die Leine legt …

    Manchmal rennt man aneinander vorbei, obwohl man sich sehr nah ist

    Manchmal rennt man aneinander vorbei, obwohl man sich sehr nah ist. Und manchmal sagt man genau das Gegenteil von dem, was man sagen möchte, aus Angst nicht verstanden zu werden. Aus Angst, jemand könnte in dein Herz sehen und dich verletzen. Aber tief im Herzen, ist jeder Mensch auf der Suche nach einer Person, die jede Nacht „ich hab dich lieb“ sagt und es dann jeden Tag unter Beweis stellt.

    Manchmal rennt man …

    Manchmal rennt man aneinander vorbei, obwohl man sich sehr nah ist …
    Manchmal tut man sich weh, obwohl man das Gegenteil will …
    Manchmal sagt man genau das Gegenteil von dem, was man sagen will, aus Angst, jemand könnte in dein Herz sehen und dich verletzten.
    Manchmal zerstört man sich so seine Träume, weil man die Mauer zu hoch gebaut hat …

    Die einen leben zu sehr in der Vergangenheit

    Die einen leben zu sehr in der Vergangenheit, können nicht loslassen und haben Angst, dass ihnen die Zukunft erneut ins Herz sticht. Und die anderen Menschen sehen trotz vieler Enttäuschungen die positiven Seiten des Lebens. Sie sind stolz auf ihr Herz, denn es wurde verletzt, ausgenutzt, getreten und trotz allem funktioniert es immer noch hervorragend.

    Viele Menschen scheitern ….

    Viele Menschen scheitern an der Liebe, weil ihre Angst sich dem Anderen zu öffnen größer ist, als die Sehnsucht nach Nähe und Vertrauen und die schlechten Erfahrungen stärker sind als die besten Hoffnungen …

    Das Leben ist manchmal komisch

    Das Leben ist manchmal komisch. Jahrelang denkst du „Es ist gut so, wie es ist“ und änderst nichts daran, weil du einfach Angst hast vor Veränderungen. Du nimmst alles hin, ob es Stress ist, Beleidigungen oder Ungerechtigkeit. weiterlesen… »

    Viele Menschen scheitern an der Liebe

    Viele Menschen scheitern an der Liebe, weil ihre Angst sich dem Anderen zu öffnen größer ist, als die Sehnsucht nach Nähe und Vertrauen und die schlechten Erfahrungen stärker sind als die besten Hoffnungen …

    Ob sich ein Weg lohnt, erkennst du erst

    Ob sich ein Weg lohnt, erkennst du erst, wenn du losgegangen bist. Ob eine Sache gelingt, erfährst du nicht, wenn du darüber nachdenkst, sondern wenn du es ausprobierst. Man sollte nicht an dem zweifeln, was man tut, sondern darüber nachdenken, was man will. Ohne Angst vor dem, was daraus werden könnte. Einfach geschehen lassen.
    Nichts muss so sein, nur weil es immer so gewesen ist, es geht auch anders ..

    Der Verstand und die Liebe

    Der Verstand begegnete der Liebe und sagte zu ihr: „Ich habe schon oft über dich nachgedacht, aber ohne ein befriedigendes Ergebnis. Deshalb möchte ich dich geradeheraus fragen: Was ist dein Sinn?“ Bevor die Liebe antworten konnte, fügte der Verstand hinzu: „Sag mir aber nicht, dein Sinn bestehe darin, die Menschen glücklich zu machen. Ich habe zu oft gesehen, dass du sie unglücklich machst.“
    weiterlesen… »

    Niemand muss das Unbekannte fürchten

    Niemand muss das Unbekannte fürchten, weil jeder Mensch das erreichen kann, was er will und was er braucht.

    Paulo Coelho






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Angst ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Alter Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung läuft unter Wordpress 4.7.3
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte