Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung

Lustige, besinnliche, liebevolle, traurige und andere Texte, Gedichte und Zitate

Kostenlose Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren

  • Karten & Co

  • Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Geld verschenken
    Freundschaftsgedichte
    Glückwunschgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Viel Glück in 50 Sprachen
    Liebeserklärungen

  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • Juni 2017
    M D M D F S S
    « Mai    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930  
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Geburtstage sind ohne Frage wirklich schöne Tage ...
    ................................................................................................................................
     
       


    Kategorie: Adalbert Stifter

    Hier findest Du Sprüche, Gedichte, Zitate und Texte von Adalbert Stifter (1805-1868) österreichischer Erzähler, Romanschriftsteller, Novellist und Maler


    .................................................................................................................................


    Es regnet viele Tropfen

    Es regnet viele Tropfen,
    ehe man Einsicht gewinnt,
    und Jahre vergehen,
    ehe man weise wird.

    Adalbert Stifter

    Der Schmerz ist ein heiliger Engel

    Der Schmerz ist ein heiliger Engel,
    durch ihn werden Menschen größer als durch aller Freuden.

    Adalbert Stifter

    Es wird vielen Leuten lächerlich sein

    Es wird vielen Leuten lächerlich sein,
    und manchen frommen Christen ärgerlich,
    dass wir auf einen Hund so viel Rücksicht nehmen.

    Adalbert Stifter

    Nach dem Sternenhimmel

    Nach dem Sternenhimmel ist das Größte und Schönste
    was Gott geschaffen hat, das Meer.

    Adalbert Stifter

    Manchmal lohnt es sich

    Manchmal lohnt es sich, zu warten,
    denn manches Glück kommt ganz von selbst.

    Adalbert Stifter

    Die großen Taten der Menschen

    Die großen Taten der Menschen sind nicht die, welche lärmen.
    Das Große geschieht so schlicht wie das Rieseln des Wassers,
    das Fließen der Luft, das Wachsen des Getreides.

    Adalbert Stifter

    Nichts geht über ein Herz

    Nichts geht über ein Herz,
    von dem man mit Gewissheit weiß,
    dass es einzig und unwandelbar an uns hängt
    und keine Faser Falschheit und Eigensucht hat.

    Adalbert Stifter

    Ein wirklicher und aufrichtiger Freund

    Ein wirklicher und aufrichtiger Freund
    ist das größte Gut des Herzens,
    das ein Mensch auf dieser Erde haben kann.
    Die Freundschaft schließt erst völlig den Ring des Glückes.

    Adalbert Stifter

    Das Beste, was der Mensch

    Das Beste,
    was der Mensch für einen anderen tun kann,
    ist doch immer das, was er für ihn ist.

    Adalbert Stifter

    Die Familie ist es

    Die Familie ist es,
    die unsern Zeiten Not tut,
    sie tut mehr Not als Kunst und Wissenschaft,
    als Verkehr, Handel, Aufschwung, Fortschritt
    oder wie alles heißt,
    was begehrenswert erscheint.
    weiterlesen… »

    Geschichte der Familie

    Nicht minder wert als die große Geschichte
    ist die Geschichte der Familie.

    Adalbert Stifter

    Es gibt eine Stille

    Es gibt eine Stille, in der man meint,
    man müsse die einzelnen Minuten hören,
    wie sie in den Ozean der Ewigkeit hinuntertropfen.

    Adalbert Stifter

    Nur die Ruhe

    Nur die Ruhe in uns selbst
    lässt uns sorglos zu neuen Ufern treiben.

    Adalbert Stifter

    Hass und Zank

    Hass und Zank hegen oder erwidern
    ist Schwäche –
    sie übersehen und mit Liebe zurückzahlen
    ist Stärke

    Adalbert Stifter

    Was der Augenblick geboren

    Was der Augenblick geboren,
    schlang der Augenblick hinab!
    Aber ewig bleibt es unverloren,
    was das Herz dem Herzen gab.

    Adalbert Stifter

    Das Mutterherz

    Das Mutterherz ist der schönste und unverlierbare Platz des Sohnes,
    selbst wenn er schon graue Haare trägt.

    Adalbert Stifter

    Herz des Menschen

    Durch die Natur wird das Herz des Menschen
    gemildert und gesänftigt.

    Adalbert Stifter

    Alte Freunde sind wie alter Wein

    Alte Freunde sind wie alter Wein,
    er wird immer besser,
    und je älter man wird,
    desto mehr lernt man dieses unendliche Gut zu schätzen.

    Adalbert Stifter






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Adalbert Stifter ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Harald Schmidt Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung läuft unter Wordpress 4.8
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte