Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung

Lustige, besinnliche, liebevolle, traurige und andere Texte, Gedichte und Zitate

Kostenlose Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren

  • Karten & Co

  • Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Geld verschenken
    Freundschaftsgedichte
    Glückwunschgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Viel Glück in 50 Sprachen
    Liebeserklärungen


  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • Januar 2017
    M D M D F S S
    « Dez    
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Geburtstage sind ohne Frage wirklich schöne Tage ...
    ................................................................................................................................
     
       


    Kategorie: Tiere

    Sprüche, Gedichte und Zitate rund ums Tier, Tiergedichte, Tiersprüche, Tierzitate online



    Auf den Tod meines Graupapageis

    Süßes Brüderchen Gottes,
    mein kleiner Madagaskarpapagei,
    du Federschächtlein List,
    du Thomas unter den Vögeln,
    ewig zitternden Argwohnes voll
    gegen alles, was fremd in unsere Stube trat;
    weiterlesen… »

    Gut ist der Mensch nur

    Gut ist der Mensch nur, wenn ihm das Leben schlechthin,
    das der Pflanze und das des Tieres wie das des Menschen heilig ist
    und er sich ihm überall, wo es in Not ist, helfend hingibt.

    Albert Schweitzer

    Der Igel

    Der Igel ist der Kaktus des Tierreichs.

    Ambrose Bierce

    Die Nachtigall

    Es senkt wie ein Schwarm von Vögeln sich
    All mein Erinnern hernieder auf mich,
    Hernieder durchs gelbe Laub von den Zweigen,
    Und gebeugt ist mein Herz, wie Erlen sich neigen,
    weiterlesen… »

    Der Mensch darf nicht essen

    Der Mensch darf nicht essen,
    bevor er das Vieh gefüttert hat.

    Talmud

    Es ist Frühling

    Es ist Frühling.
    Die Vögel tun’s.
    Die Bienen tun’s.
    Die Schmetterlinge tun’s.
    Ich möchte auch – aber ich kann nicht fliegen.

    Wo ist das Kind?

    „Wo ist das Kind?“ fragt der Känguruh-Vater. Die Mutter beugt sich vor und erschrickt: „Mein Gott, ich habe ein Loch im Beutel …“

    Libellentanz

    Wir Libellen
    Hüpfen in die Kreuz und Quer,
    Auf den Quellen
    Und den Bächen hin und her.
    weiterlesen… »

    Vormittag am Strand

    Es war ein solcher Vormittag,
    wo man die Fische singen hörte;
    kein Lüftchen lief, kein Stimmchen störte,
    kein Wellchen wölbte sich zum Schlag.
    weiterlesen… »

    Störche

    Die Sonne scheint, der Sommer ist nah;
    nun sind auch wir Störche wieder da.
    Wir haben im fernen Land unterdessen
    nicht unser liebes Nest vergessen.
    Da stehts noch; nun wollen wirs putzen und hüten,
    und still drin wohnen und fröhlich brüten.
    weiterlesen… »

    Ich bin wie ein Hund

    Ich bin wie ein Hund:
    total treu,
    pinkele überall hin,
    und wenn jemand eine Dose aufmacht,
    weiterlesen… »

    Fische darf man

    Fische darf man in Tennessee nicht mit dem Lasso fangen.

    Elche

    In Alaska ist es untersagt, Elche aus einem Flugzeug zu schubsen oder sie betrunken zu machen. Außerdem sollten Touristen wissen: Es ist illegal, von einem Flugzeug aus auf einen Elch herabzuschauen.

    Trifft Häschen einen Fisch

    Trifft Häschen einen Fisch und fragt:
    „Haddu Schuppen?“
    Fisch: „Ja.“
    Häschen: „Muddu Haare waschen!“

    Das Häschen kommt in die Bäckerei

    Das Häschen kommt in die Bäckerei und fragt:
    „Haddu Bienenstich?“
    „Ja, selbstverständlich!“
    Häschen: „Muddu Salbe draufmachen.“

    Das Reh springt hoch

    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.
    Das kann es tun – es hat ja Zeit!

    Manche Leute regen sich auf

    Manche Leute regen sich auf,
    wenn ihnen ein Vogel auf den Kopf scheißt,
    dabei kann man froh sein,
    dass Elefanten nicht fliegen können.

    Wir geben den Kühen Futter

    Wir geben den Kühen Futter,
    dafür geben sie uns Milch und Butter.






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Tiere ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Alter Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung läuft unter Wordpress 4.6.2
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte