Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung

Lustige, besinnliche, liebevolle, traurige und andere Texte, Gedichte und Zitate

Kostenlose Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren

  • Karten & Co

  • Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Geld verschenken
    Freundschaftsgedichte
    Glückwunschgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Viel Glück in 50 Sprachen
    Liebeserklärungen
    Ostergedichte

  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • März 2017
    M D M D F S S
    « Feb    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Liebesgrüße ....

    ................................................................................................................................
     
       


    Kategorie: Ostern

    Ostersprüche, Osthase und das Osterei, Sprüche, Gedichte und Zitate zum Osterfest, Ostergedichte



    Wenn Ostern ist

    Wenn Ostern ist, wenn Ostern ist,
    dann schlacht mein Vater den Bock.
    Dann tanzt meine Mutter, dann tanzt meine Mutter,
    dann wackelt ihr der Rock.

    schenk ich Dir ein Osterei

    Aus lauter Lieb und lauter Treu
    schenk ich Dir ein Osterei.
    weiterlesen… »

    Fünf Hasen

    Fünf Hasen, die saßen beisammen dicht,
    Es macht ein jeder ein traurig Gesicht.
    Sie jammern und weinen:
    Die Sonn‘ will nicht scheinen!
    weiterlesen… »

    Das Häschen

    Unterm Schrime, tief im Tann,
    hab ich heut gelegen,
    durch die schweren Zweige rann
    reicher Sommerregen.
    weiterlesen… »

    Die Sonne geht im Osten auf, der Osterhas beginnt den Lauf

    Die Sonne geht im Osten auf,
    der Osterhas beginnt den Lauf.
    Um seinen Korb voll Eier sitzen
    drei Häslein, die die Ohren spitzen.
    weiterlesen… »

    Osterhäschen

    Drunten an der Gartenmauer
    hab‘ ich sehn das Häslein lauern.
    eins, zwei, drei: legt’s ein Ei,
    lang wird’s nimmer dauern.
    weiterlesen… »

    Unterm Baum im grünen Gras Sitzt ein kleiner Osterhas

    Unterm Baum im grünen Gras
    Sitzt ein kleiner Osterhas‘!
    Putzt den Bart und spitzt das Ohr,
    Macht ein Männchen, guckt hervor.
    weiterlesen… »

    In dem Dotter war ein Osterhase

    Mein Vater kaufte sich ein Haus.
    An dem Hause war ein Garten.
    In dem Garten war ein Baum.
    Auf dem Baum war ein Nest.
    weiterlesen… »

    Ist s auch nicht viel, was ich Dir schenke

    Jemand, der Dich arg vermisst,
    wünscht zu Ostern sehr,
    dass Du froh und munter bist,
    und noch viel, viel mehr!
    weiterlesen… »

    Eier für das Osterfest

    Wenn der Frühling aufersteht
    ist die Henne froh, denn seht:
    Sie legt fleißig in das Nest
    Eier für das Osterfest.

    schenk ich Dir ein Osterei

    Aus lauter Lieb und lauter Treu
    schenk ich Dir ein Osterei.
    Nimms in acht!
    Sonst gehts entzwei.

    Gedicht aus Hessen

    Osterhas, Osterhas

    Osterhas, Osterhas,
    leg uns recht viel Eier ins Gras,
    trag sie in die Hecken,
    tu sie gut verstecken,
    weiterlesen… »

    Eier so rund

    Der Hahn ist bunt,
    das Ei ist rund.
    weiterlesen… »

    schenk ich Dir ein Osterei

    Aus lauter Lieb und lauter Treu
    schenk ich Dir ein Osterei.
    weiterlesen… »

    Fröhliche Ostern

    Da seht aufs neue dieses alte Wunder:
    Der Osterhase kakelt wie ein Huhn
    und fabriziert dort unter dem Holunder
    ein Ei und noch ein Ei und hat zu tun.
    weiterlesen… »

    Fasten ist vorüber

    Eia eia, Ostern ist da!
    Fasten ist vorüber,
    das ist mir lieber.
    Eier und Wecken
    viel besser schmecken.
    weiterlesen… »

    Ostern ist nun nicht mehr fern

    Ostern ist nun nicht mehr fern.
    Alle Kinder sehens gern,
    wenn der Osterhase naht,
    wenn er recht viel Nachwerk hat.
    weiterlesen… »

    Storch, Storch

    Storch, Storch, Schnibel, Schnabel,
    mit der langen Ofengabel,
    mit den langen Beinen.
    Wenn die Sonn tut scheinen,
    sitzt er auf dem Kirchendach,
    klappert, klappert alles wach!
    weiterlesen… »






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Ostern ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Alter Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung läuft unter Wordpress 4.7.3
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte