Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung

Lustige, besinnliche, liebevolle, traurige und andere Texte, Gedichte und Zitate

Kostenlose Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren

  • Karten & Co

  • Geschenkideen
    Grußkarten
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Sommer
    Geburtstagsgeschenke
    Gute Besserung
    Spruchbilder
    Urlaubsspruch
    Grußbotschaften
    Filmzitate

  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • Juni 2017
    M D M D F S S
    « Mai    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930  
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Geburtstage sind ohne Frage wirklich schöne Tage ...
    ................................................................................................................................
     
       


    Kategorie: Liebe

    Liebe Sprüche, Liebesgedichte, Liebestexte, Liebessprüche, kurze per SMS versenden, Liebesreime, Liebeszitate, Liebeserklärung, Heiratsantrag



    Liebe ist das Urgeschenk

    Liebe ist das Urgeschenk.
    Alles, was uns sonst noch unverdient gegeben werden mag,
    wird erst durch sie zum Geschenk.

    Thomas von Aquin

    Es hat keinen Sinn nach der Liebe des Lebens zu suchen

    Es hat keinen Sinn nach der Liebe des Lebens zu suchen,
    denn der Mensch, der für einen bestimmt ist,
    läuft einem irgendwann, irgendwo über den Weg!
    Man kann nur einen Fehler machen…IHN ZU ÜBERSEHEN!

    Den Nächsten lieben

    Den Nächsten lieben heißt Gott in seinem Bilde lieben.

    Nikolaus von Kues

    Du bist wie eine Blume

    Du bist wie eine Blume,
    So hold und schön und rein;
    Ich schau dich an, und Wehmut
    Schleicht mir ins Herz hinein.
    Mir ist, als ob ich die Hände
    Aufs Haupt dir legen sollt,
    Betend, daß Gott dich erhalte
    So rein und schön und hold.

    Franz Liszt

    Die Liebe ist unter den Tugenden

    Die Liebe ist unter den Tugenden,
    was die Sonne unter den Sternen:
    Sie gibt ihnen Glanz und Schönheit

    Franz von Sales

    Denen, die lieben

    Denen, die lieben, ist nichts zu schwer;
    keine Mühe ist zu hart für den, den die Sehnsucht erfüllt.

    Hieronymus

    Ein Wort befreit uns von der ganzen Last

    Ein Wort befreit uns von der ganzen Last und Qual des Lebens; dies Wort heißt Liebe.

    Sophokles

    Maß der Liebe

    Das Maß der Liebe ist die Liebe ohne Maß.

    Franz von Sales

    Die Liebe gibt uns Kraft

    Die Liebe gibt uns Kraft,
    jedes Opfer darzubringen,
    aber nicht, jedes anzunehmen.

    Joszef Freiherr von Eötvös

    Habsucht schließt Liebe zu Geld in sich

    Habsucht schließt Liebe zu Geld in sich, nach dem es keinen Weisen je gelüstet hat.
    Wie von giftigen Stoffen durchdrungen, entnervt sie Leib und Seele jedes Mannes;
    immer ist sie maßlos unersättlich und lässt sich weder durch Fülle noch durch Mangel mindern.

    Sallust

    Je mehr man liebt

    Je mehr man liebt,
    umso tätiger wird man sein.

    Vincent van Gogh

    Im Königreich der Seele

    Im Königreich der Seele soll die Liebe Königin sein.

    Franz von Sales

    Das ist die Süßigkeit der Liebe

    Das ist die Süßigkeit der Liebe:
    ihr wird die Stunde zum Augenblick.
    Und das ist die Weisheit der Liebe:
    dass sie der Augenblick ein Jahr dünkt.

    Albrecht Goes

    Lieben, Hassen, Lachen, Weinen

    Seien wir froh, dass wenigstens diese Dinge nicht der Mode unterliegen:

    Lieben, Hassen, Lachen, Weinen.

    Otto Weiss

    Dich liebt‘ ich immer

    Dich liebt‘ ich immer,
    Dich lieb ich noch heut
    und werde dich lieben in Ewigkeit.

    Ludwig Uhland

    Warum, so fragte ich mich schon oft

    Warum, so fragte ich mich schon oft,
    verlieben sich so viele Mädchen in jene Manieren eines Mannes,
    die er in der Ehe ablegen wird.

    Otto Weiss

    Aller Schmerz der Liebe

    Aller Schmerz der Liebe
    wird aufgewogen durch das Glück zu lieben.

    Alexandre Vinet

    Lieben heißt, einander bedürfen

    Lieben heißt, einander bedürfen,
    einander bedürfen, heißt noch nicht lieben.

    Otto Weiss






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Liebe ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Harald Schmidt Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung läuft unter Wordpress 4.8
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte