Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung

Lustige, besinnliche, liebevolle, traurige und andere Texte, Gedichte und Zitate

Kostenlose Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren

  • Karten & Co

  • Geschenkideen
    Grußkarten
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Muttertag 2017
    Geburtstagsgeschenke
    Gute Besserung
    Spruchbilder
    Urlaubsspruch
    Grußbotschaften
    Filmzitate
    Ostersprüche

  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • August 2008
    M D M D F S S
    « Jul   Sep »
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Geburtstage sind ohne Frage wirklich schöne Tage ...
    ................................................................................................................................
     
       


    Archiv: August 2008

    Bingo Bongo beobachtet er ein Paar

    Bingo Bongo beobachtet er ein Paar, das sich küsst. Er fragt die Wissenschaftlerin, die ihn betreut :
    Was machen die da ?
    Sie schaut: Ach, nichts.
    Er : Ich möchte auch dieses Nichts mit dir machen.

    Adriano Celentano in Bingo Bongo

    Fichten

    In dem dichten Fichtendickicht nicken dicke Fichten tüchtig!

    mehr lustige erotische Sprüche

    auf arbeit

    Inhalte löschen

    Gruppieren

    Bearbeitung zurücksenden

    Extras bearbeiten

    Suchen, anordnen

    Bearbeitung beenden

    Ausblenden

    Inhalte einfügen

    Anpassen, verschieben

    Auto formatieren, ersetzen

    Speichern

    Ansicht

    Einfügen

    Beenden

    Wir hätten im Camp eine Frauentoilette installieren sollen

    Wir hätten im Camp eine Frauentoilette installieren sollen.
    Das hätte zwei entscheidende Vorteile gehabt:
    Dolly wäre noch hier – und Jimmy hätte ein eigenes Zimmer…“

    Dirk Bach
    Moderator RTL-Dschungelcamp

    Die Größe eines Mannes

    Die Größe eines Mannes wird an der Zahl seiner Feinde bemessen.

    Autor unbekannt

    Glückwunsch: Das eigene Heim

    Glückwunsch: Das eigene Heim
    Glückwunschtext für die Karte zum Richtfest 

    Das eigene Heim, es ist vollendet,
    behüt es euch Gott, der Gutes sendet,
    vor jedem Schaden, allem Ungemach
    vom tiefen Keller bis zum hohen Dach.
    wir wünschen es sehr, so soll es sein:
    Hier ziehen mit euch Glück und Frieden ein!

    Verfasser unbekannt

    Verhallet sind des Beiles Schläge

    Verhallet sind des Beiles Schläge

    Mit Gunst und Verlaub!

    Verhallet sind des Beiles Schläge,
    verstummt ist die geschwätzige Säge;
    drum preiset laut der Zimmermann
    – so gut wie er es eben kann –
    den herrlich schönen, stolzen Bau,
    der sich erhebt zum Himmelsblau,
    der unter unseres Meisters Hand
    zu aller Freude hier erstand.
    weiterlesen… »

    Nun hat der Bau sich hier erhoben

    Nun hat der Bau sich hier erhoben

    Hochverehrte Versammlung!

    Nun hat der Bau sich hier erhoben,
    nicht groß zwar, doch auch nicht zu klein;
    das Werk mag seinen Meister loben,
    ich leg’ den Segen noch hinein.
    weiterlesen… »

    Hoch, frank und frei

    Hoch, frank und frei

    Mit Gunst und Verlaub!

    Hoch, frank und frei steh ich nun hier,
    hört zu und schaut herauf zu mir!
    Ich bin kein Doktor, kein Professor,
    habe nicht studiert und rede doch besser.
    Kuriere zerbrochene Arme und Beine
    noch besser als ein Arzt alleine,
    und ohne dass man Schmerz tut fühlen,
    das heißt, an Tisch und Stühlen.
    Mit meiner Axt, dem breitem Beil,
    mit Säg und Hammer, Schnur und Feil
    hantier und schaff ich aller Pfaden
    mit meinen Arbeitskameraden.
    weiterlesen… »

    Die Feierstunde hat geschlagen

    Die Feierstunde hat geschlagen

    Mit Gunst und Verlaub!

    Die Feierstunde hat geschlagen,
    es ruhet die geübte Hand.
    Nach harten, arbeitsreichen Tagen
    grüßt stolz der Richtbaum nun ins Land.
    weiterlesen… »

    Zum Geburtstag nachträglich

    Zum Geburtstag nachträglich
    Ich gratuliere freilich nun zu spät;
    doch schlimmer wärs, wenn ich es gar nicht tät.
    Mein Gruß erfüllt, so hoff ich immerhin,
    auch so noch seinen Zweck und seinen Sinn.

    Nein, wenn sie ein Mafiamitglied erschießen

    „Nein, wenn sie ein Mafiamitglied erschießen, ist das nur eine Ordungswidrigkeit…“

    Aus: Die nackte Kanone 33 1/3

    Ich hatte grad kein Mafiaboss zur Hand

    Gordon wartet am ’Batspot’: Batman: „Sehr nett.“ – Gordon: „Ich hatte grad kein Mafiaboss zur Hand.“

    Aus Batman Begins






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Harald Schmidt Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung läuft unter Wordpress 4.7.3
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte